Das Land Vorarlberg im Internet

Topnavigation

  1. Trainee-Programm
  2. Praktikum
  3. Lehrlingsausbildung
  4. Aufgaben & Leistungen

Sie sind hier:

vorarlberg.at · Personal

Login for applicants
Benutzername oder E-Mail-Adresse:
Passwort:
Das Büro für Zukunftsfragen des Amtes der Vorarlberger Landesregierung in Bregenz bietet ab 1. September 2017 ein

Verwaltungspraktikum

für die Dauer von längstens 12 Monaten an.

Ein Verwaltungspraktikum bietet Hochschulabsolventinnen und Hochschulabsolventen die Möglichkeit, erste Berufserfahrung in der Landesverwaltung zu sammeln. Voraussetzung für die Aufnahme als Verwaltungspraktikantin oder Verwaltungspraktikant ist daher, dass Sie noch keine einschlägige Berufserfahrung haben (ausgenommen Beschäftigungen
während des Studiums).

Das Büro für Zukunftsfragen versteht sich als Impulsgeber und Schnittstelle für zukunftsfähige Entwicklungsprozesse: Es fördert innovative Ansätze für eine nachhaltige Entwicklung. Zu diesem Zweck werden engagierte Menschen dabei unterstützt, innovative Lösungen für aktuelle gesellschaftspolitische Herausforderungen zu finden und erfolgreich umzusetzen.
 
Tätigkeiten während des Praktikums
Im Rahmen Ihrer Tätigkeit als Verwaltungspraktikantin oder Verwaltungspraktikant unterstützen Sie das Büro für Zukunftsfragen bei unterschiedlichsten Aufgaben in den Bereichen Freiwilliges Engagement, Bürgerbeteiligung und fachübergreifende Zusammenarbeit. Sich abzeichnende größere Projekte im Tätigkeitsbereich sind die Organisation und Durchführung eines landesweiten Bürgerrats sowie eines Community-zentrierten Beteiligungsansatzes im Integrationsbereich. Darüber hinaus ist eine intensive Mitarbeit im Bereich der Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit vorgesehen.

Sie erhalten einen wertvollen Einblick in Abläufe und Thematiken innerhalb des Büros für Zukunftsfragen. Dabei können Sie in eigenverantwortlicher Tätigkeit Ihre fachlichen, organisatorischen und persönlichen Fähigkeiten unter Beweis stellen und weiterentwickeln.

 
Ihr Profil
  • Abgeschlossenes Studium mit Schwerpunkt in den Bereichen Politikwissenschaft, Soziologie, Publizistik, Kommunikation und/oder Nachhaltige Entwicklung oder vergleichbare Studienrichtung (mind. 180 ECTS)
  • Erfahrung im Projektmanagement und in der Organisation von Veranstaltungen
  • Keine einschlägige Berufspraxis (ausgenommen Tätigkeiten während des Studiums)
  • Flexibilität und Anpassungsfähigkeit, gute kommunikative Fähigkeiten (eventuell Moderationserfahrung), Selbstständigkeit und Teamfähigkeit
  • Gute EDV-Kenntnisse

Wenn Sie an diesem Verwaltungspraktikum interessiert sind, bewerben Sie sich bis spätestens 18. Juni 2017 online über www.vorarlberg.at/stellenangebote und laden Sie beim Anlegen Ihres Profils folgende Unterlagen hoch:
  • Lebenslauf
  • Motivationsschreiben
  • Reifeprüfungszeugnis
  • Diplomprüfungszeugnisse, allenfalls Rigorosenzeugnisse
  • Bescheid über die Zuerkennung des akademischen Titels

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Fußzeile

  1. Impressum
© Land Vorarlberg
We use cookies to provide a better user experience. By continuing to browse the site you are agreeing to our use of cookies. OK