Das Land Vorarlberg im Internet

Topnavigation

  1. Trainee-Programm
  2. Praktikum
  3. Lehrlingsausbildung
  4. Aufgaben & Leistungen

Sie sind hier:

vorarlberg.at · Personal

Login for applicants
Benutzername oder E-Mail-Adresse:
Passwort:
Wir suchen für die Internatsküche im Bäuerlichen Schul- und Bildungszentrum für Vorarlberg in Hohenems eine

Küchenhilfe

in Teilzeit mit einem Beschäftigungsausmaß von 50% (Mo-Fr zwischen 16.30 Uhr und 20.30 Uhr, tw. samstags).
Unter dem Dach des Bäuerlichen Schul- und Bildungszentrums für Vorarlberg befinden sich die landwirtschaftliche Fachschule (Fachrichtung Landwirtschaft und Hauswirtschaft, die 5-jährige HLA für Landwirtschaft sowie die Fachschule für Berufstätige) mit 340 Schülerinnen und Schülern (davon sind 190 im angeschlossenen Internat untergebracht), das Erwachsenenbildungszentrum für den ländlichen Raum und der landwirtschaftliche Lehrbetrieb Rheinhof.

Wir bieten Ihnen:
die Möglichkeit in einem engagierten Küchen-Team mitzuarbeiten und voneinander zu lernen
- ein modernes Arbeitsumfeld
- geregelte Arbeitszeiten von Montag bis Freitag, tw. Dienste am Samstag
- eine Ganzjahresstelle mit der Perspektive auf eine langfristige Zusammenarbeit
- Urlaubsmöglichkeiten in den Schulferien

Ihre Aufgaben:

  • Diverse Kochtätigkeiten
  • Vor- und Zubereitung des Abendessens sowie Mithilfe bei Abendveranstaltungen (Buffet etc.)
  • Geschirr- und Küchenreinigung sowie Reinigung von Lager, Kühlräumen und Personalräumen

Ihr Profil:

  • Einschlägige Berufserfahrung in der Küche bzw. im Gastgewerbe von Vorteil
  • Gepflegtes Erscheinungsbild, hohes Qualitätsbewusstsein und Sauberkeit
  • Freundliches Auftreten und viel Freude bei der Arbeit im Team
  • Selbstständige Arbeitsweise sowie Verantwortungsbewusstsein und Flexibilität
Auf Ihren Einsatz für eine gesunde und regionale Küche freuen wir uns!
Bitte bewerben Sie sich bis spätestens 24. Mai 2017 online über www.vorarlberg.at/stellenangebote. Frau Mag. Susanne Schmid, T +43 5574 511 20417, freut sich über Ihre Bewerbung.

Das Land Vorarlberg bekennt sich zur Gleichstellung von Mann und Frau. Bewerbungen von Frauen begrüßen wir.

Die Stelle ist in die Gehaltsklasse 3 eingereiht. Bei Neueintritt in den Landesdienst beträgt das Monatsbruttogehalt bei Vorliegen einer vierjährigen einschlägigen Berufserfahrung € 795,13 (bei 50%). Das Gehalt kann sich nach den Bestimmungen des Landesbedienstetengesetzes 2000 über die Anrechnung von besonders bedeutsamer Berufserfahrung erhöhen.

Fußzeile

  1. Impressum
© Land Vorarlberg
We use cookies to provide a better user experience. By continuing to browse the site you are agreeing to our use of cookies. OK