Das Land Vorarlberg im Internet

Topnavigation

  1. Trainee-Programm
  2. Praktikum
  3. Lehrlingsausbildung
  4. Aufgaben & Leistungen

Sie sind hier:

vorarlberg.at · Personal

Login for applicants
Benutzername oder E-Mail-Adresse:
Passwort:
Wir suchen für die Landesberufsschule Lochau eine/n

Köchin oder Koch

mit einem Beschäftigungsausmaß von 100% (Montag bis Freitag).
Die Landesberufsschule Lochau bietet Lehrberufe für Gastronomiefachleute, Hotel-/GastgewerbeassistentInnen, Köchinnen/Köche und Restaurantfachleute an. Das Internat bietet Platz für 120 Schülerinnen und Schüler.

Als Leiterin oder Leiter eines erfahrenen Küchen-Teams werden Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, geregelte Arbeitszeiten (Mo-Fr), die Perspektive auf eine langfristige Zusammenarbeit und Urlaubsmöglichkeiten in den Schulferien geboten. Auf Ihren Einsatz für eine gesunde und regionale Küche im Sinne des Projektes MehrWERT freuen wir uns.

Ihre Aufgaben:

  • Erstellung des wöchentlichen Menüplanes für das Internatsrestaurant
  • Tägliche Zubereitung der Mahlzeiten Frühstück/ Mittagessen/Abendessen nach ökologischen, regionalen und saisonalen Aspekten für ca. 130 Personen  
  • Warenbeschaffung bzw. Lagerhaltung für die Internatsversorgung, für den Kochunterricht und für den Serviceunterricht
  • Beobachtung und Umsetzung der HACCP Vorschriften in der Internatsküche sowie in den Kühl- und Lagerräumen
  • Lehrlingsausbildung

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene Lehre als Köchin/Koch
  • Einschlägige Berufserfahrung als Köchin/Koch; Leitungserfahrung von Vorteil
  • Erfahrung im Einkauf von Lebensmitteln
  • Ausbildung zum Diätkoch/zur Diätköchin und Lehrlingsausbildungsprüfung von Vorteil (oder die Bereitschaft diese nachzuholen)
  • Engagement, Freude am Umgang mit jungen Menschen und Interesse an der Ausbildung von Lehrlingen
  • Zuverlässigkeit, Integrität und Belastbarkeit
Bitte bewerben Sie sich bis spätestens 28. Februar 2017 online über www.vorarlberg.at/stellenangebote. Frau Mag. Susanne Schmid, T +43 5574 511 20417, freut sich über Ihre Bewerbung.

Das Land Vorarlberg bekennt sich zur Gleichstellung von Mann und Frau. Bewerbungen von Frauen begrüßen wir.

Die Stelle ist in die Gehaltsklasse 11 eingereiht. Bei Neueintritt in den Landesdienst beträgt das Monatsbruttogehalt bei Vorliegen einer vierjährigen einschlägigen Berufserfahrung € 2281,63. Das Gehalt kann sich nach den Bestimmungen des Landesbedienstetengesetzes 2000 über die Anrechnung von besonders bedeutsamer Berufserfahrung erhöhen.

Fußzeile

  1. Impressum
© Land Vorarlberg
We use cookies to provide a better user experience. By continuing to browse the site you are agreeing to our use of cookies. OK