Das Land Vorarlberg im Internet

Topnavigation

  1. Trainee-Programm
  2. Praktikum
  3. Lehrlingsausbildung
  4. Aufgaben & Leistungen

Sie sind hier:

vorarlberg.at · Personal

Login for applicants
Benutzername oder E-Mail-Adresse:
Passwort:
Die Vorarlberger Landesverwaltung sucht ab 1. Oktober 2017 für die Bezirkshauptmannschaften

Absolventinnen und Absolventen des Studiums Soziale Arbeit als Trainees in der Kinder- und Jugendhilfe.

Die Kinder- und Jugendhilfeabteilungen der Bezirkshauptmannschaften verstehen sich als Anwalt des Kindes, das Unterstützung bei der Durchsetzung seiner Rechte braucht und/oder dessen Wohl durch sein soziales Umfeld nicht gesichert ist.

Das einjährige Traineeprogramm bietet Ihnen im Rahmen eines befristeten Dienstverhältnisses die Möglichkeit, sich in die Aufgabenfelder einzuarbeiten und fundierte Kenntnisse in der Kinder- und Jugendhilfe zu erwerben. Sie erhalten eine fachliche Begleitung durch erfahrene Fachkräfte und werden von Anfang an in alle Arbeitsprozesse eingebunden.


Ihre Aufgaben und Ziele
  • Erlernen der Arbeitsbereiche der öffentlichen Kinder- und Jugendhilfe, insbesondere in Bezug auf die Fallarbeit mit Kindern, Jugendlichen und Erziehungspersonen (Gefährdungsabklärung, Hilfeplanung, Fallsteuerung)
  • Erlangung von Kenntnissen über die Angebote und Leistungen der privaten Einrichtungen der Kinder- und Jugendhilfe
  • Zusammenarbeit mit den wesentlichen Systempartnern wie Schulen, Betreuungseinrichtungen, Pflegschaftsgerichten, der Exekutive und dem Gesundheitswesen
  • Vertiefung von persönlichen Kompetenzen (z.B. Umgang mit psychischen Belastungen, Stressbewältigung, Kooperation im Team, Kommunikations- und Konfliktfähigkeit)
  • Teilnahme an Weiterbildungsveranstaltungen

Ihr Profil
  • Abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Soziale Arbeit (mind. 180 ECTS)
  • Fachliches Interesse an den Kernaufgaben der öffentlichen Kinder- und Jugendhilfe
  • Bereitschaft zur zunehmend selbstständigen Aufgabenerfüllung
  • Teamfähigkeit, Belastbarkeit und Bereitschaft zur Selbstreflexion
  • Führerschein B und gute EDV-Anwendungskenntnisse
  • Lebensmittelpunkt in Vorarlberg von Vorteil

Wenn Sie am Traineeprogramm interessiert sind, bewerben Sie sich bitte bis spätestens 7. Mai 2017 online über www.vorarlberg.at/stellenangebote. Ihre Fragen beantworten gerne Mag. Susanne Schmid, T +43 5574 511 20417 und Mag. Barbara Lins, T +43 5574 511 20419.
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

 Das Monatsbruttogehalt beträgt € 2153,33; 14 x jährlich.

Fußzeile

  1. Impressum
© Land Vorarlberg
We use cookies to provide a better user experience. By continuing to browse the site you are agreeing to our use of cookies. OK