Das Land Vorarlberg im Internet

Topnavigation

  1. Trainee-Programm
  2. Praktikum
  3. Lehrlingsausbildung
  4. Aufgaben & Leistungen

Sie sind hier:

vorarlberg.at · Personal

Wir suchen für das Kundenservice der Abteilung Polizei bei der Bezirkshauptmannschaft Feldkirch eine/einen

Verwaltungsmitarbeiterin oder Verwaltungsmitarbeiter im Front-Office

Das Kundenservice ist ein Teil der Polizeiabteilung mit sieben Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Hier werden häufig nachgefragte Dienstleistungen der Bezirkshauptmannschaft in den Bereichen Reisedokumente, Führerschein- und Zulassungswesen angeboten, die bei Vorlage aller erforderlichen Unterlagen möglichst sofort erledigt werden.

Ihre Aufgaben:

  • Bearbeitung und Ausstellung von Reisedokumenten
  • Bearbeitung von Verfahren im Zusammenhang mit der Ausstellung, Neuerteilung und Ausdehnung von Lenkberechtigungen
  • Ermittlungsverfahren sowie Bewilligung zur Durchführung von Übungs- und Ausbildungsfahrten
  • Ausgabe von Begutachtungsplaketten
  • Ausstellung und Beantragung von Wunschkennzeichen
  • Verfassen von Bescheiden sowie Erteilen allgemeiner Auskünfte und Informationen

Ihr Profil:

  • Abschluss einer mittleren Schule oder einer kaufmännisch-administrativen Lehre
  • Berufserfahrung in der öffentlichen Verwaltung von Vorteil
  • Aufgeschlossener und wertschätzender Umgang mit Kundinnen und Kunden
  • Eigeninitiative, Verlässlichkeit, Belastbarkeit und Teamfähigkeit
  • Flexibilität bezüglich der Arbeitszeiten
Bitte bewerben Sie sich bis spätestens 23. September 2018 online über www.vorarlberg.at/stellenangebote. Frau MMag. Elisabeth Kühne, T +43 5574 511 20416, freut sich über Ihre Bewerbung.
Das Land Vorarlberg bekennt sich zur Gleichstellung von Mann und Frau. Bewerbungen von Frauen begrüßen wir.
Die Stelle ist in die Gehaltsklasse 10 eingereiht. Bei Neueintritt in den Landesdienst beträgt das Monatsbruttogehalt bei Vorliegen einer vierjährigen einschlägigen Berufserfahrung € 2.218,15. Das Gehalt kann sich nach den Bestimmungen des Landesbedienstetengesetzes 2000 über die Anrechnung von besonders bedeutsamer Berufserfahrung erhöhen.

Fußzeile

  1. Impressum
© Land Vorarlberg
Your browser is out of date!

Update your browser to view this website correctly. Update my browser now

×