Das Land Vorarlberg im Internet

Topnavigation

  1. Trainee-Programm
  2. Praktikum
  3. Lehrlingsausbildung
  4. Aufgaben & Leistungen

Sie sind hier:

vorarlberg.at · Personal

Die Landespressestelle beim Amt der Vorarlberger Landesregierung in Bregenz bietet ab sofort ein 

Verwaltungspraktikum

für die Dauer von 12 Monaten an.

Wir bieten Hochschulabsolventinnen und Hochschulabsolventen die Möglichkeit, erste Berufserfahrung zu sammeln. Voraussetzung für die Aufnahme als Verwaltungspraktikantin oder Verwaltungspraktikant ist daher, dass Sie noch keine einschlägige Berufserfahrung haben (ausgenommen Beschäftigungen während des Studiums bzw. Praktika).

Die Landespressestelle koordiniert und organisiert die gesamte Öffentlichkeitsarbeit der Vorarlberger Landesregierung und des Amtes der Landesregierung. Sie fungiert als Drehscheibe zwischen Bevölkerung, politischen Entscheidungsträgern und Landesverwaltung.
 
Tätigkeiten während des Praktikums
So vielfältig wie die Arbeitsbereiche der Landespressestelle sind, so vielfältig gestalten sich die Aufgaben im Verwaltungspraktikum: Neben dem Verfassen von Presseaussendungen und anderen presserelevanten Texten beinhaltet dieses die Begleitung und Betreuung von Presseveranstaltungen wie Pressekonferenzen, die Produktion von Audio- und Videobeiträgen oder auch die Mitarbeit beim Social Media-Auftritt des Landes.


Ihr Profil
  • Abgeschlossenes Studium im Bereich Publizistik, Politikwissenschaften oder einer vergleichbaren Studienrichtung (mind. 180 ECTS)
  • Exzellentes schriftliches Ausdrucksvermögen
  • Vernetztes Denken, gutes Zeitmanagement
  • Eigeninitiative, Selbstständigkeit und Teamfähigkeit
  • Affinität zu Neuen Medien
  • Praxiserfahrungen durch einschlägige Praktika (z.B. Zeitung, Radio, TV, Online- bzw. Social-Media-Redaktion) oder regelmäßige Medienarbeit während des Studiums (z.B. Studierendenzeitung) von Vorteil
  • Kenntnisse des politischen Systems und der politischen Prozesse von Vorteil

Wenn Sie an diesem Verwaltungspraktikum interessiert sind, bewerben Sie sich bitte bis spätestens 16. September 2018 online über www.vorarlberg.at/stellenangebote und laden Sie beim Anlegen Ihres Profils folgende Unterlagen hoch:
  • Lebenslauf
  • Motivationsschreiben
  • Reifeprüfungszeugnis
  • Zeugnisse
  • Bescheid über die Zuerkennung des akademischen Titels

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Ihre Fragen zum Verwaltungspraktikum beantwortet gerne Frau MMag. Elisabeth Kühne (T: +43 5574 511 20416).


Sie erhalten für die Dauer des Verwaltungspraktikums einen Ausbildungsbeitrag von 80% des Bezuges der Gehaltsklasse 13, Gehaltsstufe 1. Dies entspricht einem Betrag von derzeit monatlich brutto € 2359,89.

Fußzeile

  1. Impressum
© Land Vorarlberg
Your browser is out of date!

Update your browser to view this website correctly. Update my browser now

×