Das Land Vorarlberg im Internet

Topnavigation

  1. Trainee-Programm
  2. Praktikum
  3. Lehrlingsausbildung
  4. Aufgaben & Leistungen

Sie sind hier:

vorarlberg.at · Personal

Wir suchen für die Abteilung Vermögensverwaltung (IIIb) beim Amt der Vorarlberger Landesregierung eine/n

Telefonistin oder Telefonisten

mit einem Beschäftigungsausmaß von 70%.

Ihre Aufgaben:

  • Vermittlung eingehender Telefongespräche
  • Telefonische Auskunftserteilung
  • Herstellung von Leitungsverbindungen für abgehende Gespräche
  • Vertretungsaufgaben in der Bürgerservicestelle, insbesondere während der Mittagspause

Ihr Profil:

  • Gute Umgangsformen, sympathische Ausdrucksweise
  • Belastbarkeit
  • Gute PC - Anwendungskenntnisse
  • Freude an selbstständiger Arbeit innerhalb eines Teams
  • Bereitschaft zur flexiblen Zeiteinteilung
  • Kenntnisse über die Amtsorganisation des Hauses von Vorteil
Bitte bewerben Sie sich bis spätestens 19. Juli 2018 online über www.vorarlberg.at/stellenangebote. Frau MMag. Elisabeth Kühne, T +43 5574 511 20416, freut sich über Ihre Bewerbung.
Das Land Vorarlberg bekennt sich zur Gleichstellung von Mann und Frau. Bewerbungen von Frauen begrüßen wir.
Die Stelle ist in die Gehaltsklasse 5 eingereiht. Bei Neueintritt in den Landesdienst beträgt das Monatsbruttogehalt bei Vorliegen einer vierjährigen einschlägigen Berufserfahrung € 1.229,32 (bei 70%). Das Gehalt kann sich nach den Bestimmungen des Landesbedienstetengesetzes 2000 über die Anrechnung von besonders bedeutsamer Berufserfahrung erhöhen.

Fußzeile

  1. Impressum
© Land Vorarlberg
Your browser is out of date!

Update your browser to view this website correctly. Update my browser now

×